Patientenverfügung, Betreuungs-und Vorsorgevollmacht

Bei Patientenverfügungen, Betreuungs- und Vorsorgevollmachten:

An die Wirksamkeit einer Patientenverfügung gegenüber Ärzten und medizinischem Personal stellt der Gesetzgeber seit der letzten Gesetzesnovelle hohe Anforderungen, und die Intensive Auseinandersetzung mit medizinischen Fragen ist unabdingbar geworden. Ich berate Sie in Bezug auf:

  • Formen der Patientenverfügung in verschiedenen Alternativen
  • medizinische Formulierung in Bezug auf konkrete Behandlungssituationen
  • Formulierung von Anweisungen gegenüber Ärzten, medizinischem Personal, aber auch gegenüber dem Betreuer oder Vorsorgebevollmächtigten
  • Prüfungspflichten des Betreuers/Bevollmächtigen
  • juristisch – medizinische Kooperation mit behandelnden Ärzten